Surfvereine in Hamburg

Im Hamburger Segler Verband sind derzeit zwei Windsurfing Vereine, der Deutsche Windsurfer Club (DWSC) und der Windsurfing Club Hamburg (WC Hamburg), aktiv.

Beide Vereine verfolgen unterschiedliche Ansätze. So konzentriert sich der Deutsche Windsurfer Club (kurz: DWSC) auf die Surfschulung und Surffahrten zur Ostseeinsel Fehmarn. Dieser Verein hat außerdem viele bekannte Regattafahrer in seinen Reihen, die somit die Auflage des Deutschen Segler Verbandes erfüllen wonach alle die Mitgliedschaft in einem Verein zur Pflicht gemacht wird. Auskünfte erteilt Bernd Himmer unter der Ruf Nummer 0176-10040862.

Der Windsurfing Club Hamburg hingegen ist aufgrund seines Clubhauses direkt am Oortkatensee in Hamburg aktiv und bietet dort für seine Mitglieder Surfkurse für Anfänger, sowie Regatten und im Sommer ein Jugendcamp an. Darüber hinaus werden regelmäßig Fahrten an die Nord- und Ostsee gemeinsam geplant und mit Surfschulungen für Fortgeschrittene kombiniert.

Mehr Infos gibt es zum Windsurfing Club Hamburg unter: www.windsurfing-club-hamburg.de