erstellt am: 13. Dezember 2013 / Regattasegeln

Senatsempfang im Rathaus

Jörg Riechers, erfolgreichster deutscher Hochseesegler bei wichtigen internationalen Regatten in den vergangenen Jahren in der Kategorie Einzelsport vom Ehrenvorstandsmitglied des Hamburger Segler-Verbandes, Friedrich Hülsen (BSC) im Hamburger Rathaus mit der „Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes“ 2013 geehrt.

Hamburgs Sportsenator Michael Neumann hat am 9. Dezember zusammen mit HSB-Präsident Günter Ploß im Rahmen eines Senatsempfangs im Rathaus den „Ehrenpreis für hervorragende sportliche Erfolge 2013“ der Behörde für Inneres und Sport sowie die „Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes“ verliehen. Zudem wurden acht Sportfunktionäre mit der „Medaille für treue Arbeit im Dienste des Volkes“ ausgezeichnet.