erstellt am: 22. November 2018 / Breitensport

Seglers Beschäftigung in den Wintertagen

Die Boote kommen aus dem Wasser ins Winterlager und die Segler können sich auch in diesem Jahr wieder interessante Vorträge in verschiedenen Clubs in Hamburg anhören. Den Anfang machte in diesem Jahr der NRV am 25. Oktober mit einem Vortrag von Oliver Berking über die Geschichte der 12er. Unter dem Titel „Treffpunkt NRV“ sind Mitglieder und Gäste (also auch die Mitglieder der umliegenden Hamburger Clubs) wieder herzlich eingeladen an diesen Veranstaltungen teilzunehmen. Wie in den vergangenen Jahren auch wird der BSC unter dem Titel „Blankeneser HochSeesegler“ seine interessante mittlerweile legendäre Vortragsreihe im Dezember starten. Auch im HSC wird wieder eifrig an einer Serie von interessanten Vorträgen gefeilt. Nähere Informationen sind auf den jeweiligen Internetseiten der genannten Clubs zu finden. Es lohnt sich immer sich über die Themen und Zeiten zu informieren.