Aktuelle News:

erstellt am: 23. März 2020 / Breitensport

Aktivitäten des HSB zur Sicherung der Übungsleiter

die aktuelle Corona-Krise stürzt viele unserer Vereine in viele Schwierigkeiten.
Eine der größten ist aus unserer Sicht die Finanzierung der Übungsleiter.
Im Rahmen der Wassersportkommission haben wir den HSB auf die Problematik angesprochen und folgende (in Auszügen an euch weiter zu leitende) Antworten des HSB erhalten: Weiterlesen

erstellt am: 20. März 2020 / Breitensport

Hamburg hilft dem Sport

Unterstützung für Corona-geschädigte Vereine und Unternehmen im Sport

Die laufenden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Epidemie und die dadurch bedingte Aussetzung des Sportbetriebs treffen den Hamburger Sport hart. Der Senat hat deshalb heute in Ergänzung zu den finanziellen Hilfen der Bundesregierung ein umfangreiches Sofortprogramm auf den Weg gebracht, mit dem insbesondere auch der Sport unterstützt werden soll. Weiterlesen

erstellt am: 16. März 2020 / Allgemein

Absage von Veranstaltungen

Der Vorstand des Hamburger Segler-Verbandes gibt bekannt, dass auf Grundlage der Allgemeinverfügung der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz vom 15. März 2020 sämtliche Veranstaltungen des Hamburger Segler-Verbandes bis mindestens zum 30. April 2020 abgesagt worden sind. Von dieser Absage betroffen sind insbesondere die Mitgliedersammlung am 25. März, das Behördentreffen am 15. April 2020 sowie geplante Trainingsmaßnahmen der Kadersegler und das wöchentliche Hallentraining. 

Mit freundlichen Grüßen,
Andreas Völker
Hamburger Segler – Verband e.V.
– Vorsitzender –
 

erstellt am: 28. Februar 2020 / HSgV

Dr. Gerd Lau verstorben

Dr. jur. Gerd Lau * 5.9.1944 † 10.2.2020


Gerd Lau im Hamburger Rathaus am 16. Dezember 2011. Links Harald Harmstorf Ehrenvorsitzender des Hamburger Segler-Verband, rechts Andreas Völker, Vorsitzender des HSgV.  Foto: Hamb. Segler-Verband – honorarfrei

 

 

 

Unser langjähriges Vorstandsmitglied Dr. Gerd Lau ist im Alter von 75 Jahren verstorben.

In der letzten Zeit war es ruhiger um ihn geworden, da er seine vielen Aktivitäten krankheitsbedingt zurückstellen musste. Vorher aber war er jahrzehntelang in verschiedenen Ämtern für seinen Verein, die Segler-Vereinigung Altona-Oevelgönne und den Segelsport tätig. Weiterlesen